Springe zum Inhalt

Schule

Hallo!

Wir suchen Menschen, die Lust haben mit uns zusammen den in den nächsten Jahren noch stark wachsenenden Bedarf an Schulplätzen in Augsburg und insbesondere auch den steigen Bedarf an an den Bedürfnissen aller Beteiligter orientierter Schule eine weitere selbstbestimmte und dennoch partizipative  Schule in Augsburg zu gründen.

Unsere Schule wird

  • ... orientiert sein am Leitbild des eigenaktiv
  • ... damit Raum bieten für Bedürfnisse und Mitbestimmung von Lernenden und Lehrenden und Familien und dem Sozialraum
  • ... den einzelnen Menschen und damit die Gruppe mit den gemeinsamen  Zielen nebeneinander in den Mittelpunkt stellen
  • ... von Beginn an eingebunden sein in der Entscheidungsstruktur des eigenaktiv e.V.
  • ... von Anfang an soziokratisch organisiert sein; das bedeutet, dass trotz Leitungsmechanismen  in die jede und jeder Einzelne für sich und die Gruppe Verantwortung übernimmt, (denn sie oder er wird in Entscheidungsfindungen einbezogen werden ohne überfordert zu werden, Entscheidungen werden an den gemeinsamen Zielen orientiert werden und Arbeitskreise werden ihre eigenen Entscheidungen treffen) die Schule gleichzeitig gut eingebunden sein kann in den eigenaktiv e.V. sowie die Anforderungen von Außen)

Hat dies euer Interesse geweckt? Dann meldet euch für Fragen, zur Unterstützung oder zur Mitarbeit bei der Vorbereitung zur Gründung der eigenaktiven Schule bei unserem Vorstand Tobias Schießer, 0157-73227634

 


Die bisherige eigenaktive Schule Luana Augsburg wird im Januar 2018 zur Luana gGmbh und löst sich damit vom bisherigen Gesellschafter, dem eigenaktiv e.V. Mehr zur Schulgründungsinitiative Luana Augsburg findet ihr unter

http://luana-augsburg.de .

Wir wünschen euch viel Erfolg auf dem weiteren Weg und hoffen mit euch auf eure Eröffnung im September 2018.

Gemeinsame Weggefährten kann man nie genug haben!